Vorlage Kinderring Neuhardenberg
28.11.2017   Alter: 354 Tag(e)

Herbstferien in den Clubs

Herbstferien in den Clubs des Amtsbereiches Golzow

Begonnen hat die Ferienzeit für alle Clubs mit der Verleihung des "Kinderring-Oskars" am 21.10.2017. Jeder Club war mit seinem eigens dafür dekorierten Tisch und einer kulinarischen Köstlichkeit zum Thema "Halloween" dabei und fieberten der Entscheidung der Jury entgegen. Im Vorfeld wurde gebastelt, gegrübelt und gestaltet. Besonderen Dank gilt hier Mario Schultz aus Seelow, der unserer Einladung zu einer Lehrvorführung "Kürbisschnitzen" gern folgte und alle Anwesenden mit seiner Kunst faszinierte.
Unser Amtsbereich konnte schließlich mit 2 dritten Plätzen für die Tischgestaltung und dem Menü (Jugendclub Golzow) nach Hause fahren.
In den Herbstferien 2017 unterbreiteten einige Clubs des Amtsbereiches Golzow ihren Kindern und Jugendlichen neben den täglichen Möglichkeiten des Spielens, Quatschen und Chillen zusätzliche Höhepunkte. So konnten die Clubbesucher in Golzow an 3 Tagen mit ihren Clubbetreuern Rasha und Ilona kulinarisches zubereiten und schließlich auch verzehren. Besonders angenommen wurde Ilonas Pizzarezept, bei welchem die Kinder selbst bestimmen konnten, was "oben drauf kam". So hatte jedes Kind im Ende seine eigene Kreation in den Händen und im Bauch.
Am 27.11.2017 veranstalte der Jugendclub Alt-Tucheband seine 1. "Pyjamaferienparty mit Musik" die gut ankam. Natürlich saßen die Teilnehmenden nicht im Pyjama da, sondern es wurde bis "in die Puppen" die Lieblingsmusik der Kinder- und Jugendlichen gehört und besprochen um anschließend, begeistert vom gemeinsamen Erlebnis, im Club zu übernachten und am nächsten Tag mit einem gemeinsamen Frühstück die Aktion zu beenden. Hier gilt der besondere Dank unserem Clubbetreuer Frank, der sich für und mit den Jugendlichen die Nacht im Club "um die Ohren" schlug.
Auch der Club in Küstrin-Kietz wartete mit einer super Aktion auf. Mit den Clubbetreuern Solveig und Marion organisierten sie ein Drachenfest für den ganzen Ort am 28.10.2017. Das Wetter war akzeptabel und schließlich wurden die Mühen der Vorbereitung mit 25 Besuchern des Festes belohnt. Die Besucher konnten selbstgemachte Kürbissuppe, Bock- und Grillwurst, Kinderpunch und Glühwein (nur für Erwachsene) für ein kleines Geld erwerben; unangefochten waren aber die Crêpes von Heiko und Maxi. Einige Drachen waren schön lange dicht unter den Wolken, Andere wollten einfach nicht so richtig starten. An dieser Stelle danken wir aber ausdrücklich dem Spiel- und Schreibwarengeschäft Christa Kroll für die kostenlose Überlassung mehrerer Drachen für das Fest.
Der Jugendclub in Manschnow bot seinen Kindern und Jugendlichen erstmalig auch in den Ferien die Nutzung der Turnhalle in Manschnow an, was gut angenommen wurde. Vorbereitet wird derzeitig wieder ein Fußballhallenturnier, was wir mit ein wenig Glück Mitte Februar 2018 veranstalten können. Hier ist aber noch eine Menge zu klären, Vereinbarungen zu treffen und schließlich zu organisieren. Wir sind gespannt ?..!
Vielleich hast Du ja auch mal Lust, uns in einem unserer Clubs zu besuchen. Wir haben in Manschnow, Golzow und Gorgast täglich von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr und in Alt-Tucheband und Küstrin-Kietz von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet! Wir freuen uns auf Dich!!!

Thomas Domey (Jugendkoordinator Amtsbereich Golzow; Kinderring Neuhardenberg)